Klangschalenmeditation

06.08.2020 14:30 - 16:30

Südbrookmerland

Der Alltag verlangt vielen Menschen immer mehr ab und der Stress wird größer. Da kann eine gezielt eingesetzte Pause in Form einer Meditation Wunder wirken und einen jeden Menschen wieder zur Ruhe kommen lassen.
Daher bietet die Südbrookmerland Touristik GmbH gemeinsam mit Käthe Wauschkuhn ab März 2020 Klangschalenmeditationen im Haus am Meer an.  
Die Klangschalenmeditation, die ihren Ursprung im Buddhismus findet weist sowohl aktive als auch passive Elemente der Meditation auf. Zudem zeichnet sie sich dadurch aus, dass sie für unterschiedlichste Personengruppen geeignet ist. Da diese Art der Meditation leicht zu erlernen ist, können auch Anfänger an diesem Kurs teilnehmen und in die Welt der Meditation eintauchen.
Beginnen wird die Klangschalenmeditation mit einer gemeinsamen Einstimmung nach dem Ertönen eines hellen Glockentones, gefolgt von unterschiedlichen Meditationseinheiten und Glockentönen. Die Meditation findet ihren Ausklang nach etwa 45 Minuten wieder mit einem hellen Glockenton. Zum Abschluss schließt sich dann eine Entspannungseinheit an.

Besonderheiten

  • Schlechtwetterangebot

Südbrookmerland? Und wo genau?