Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü
Typisch ostfriesisch!

Traditionen in Ostfriesland

© Ostfriesland Tourismus GmbH
Suchen und Buchen: Traditionen im Südbrookmerland-Urlaub erleben! Hotels - Ferienwohnungen - Ferienhäuser

Ostfrieslands Traditionen

Was ist eigentlich das besondere an Ostfriesland?

Hier werden Traditionen gelebt.

Über Jahrhunderte haben sich Sitten und Gebräuche entwickelt, die Nicht-Ostfriesen manchmal zum Schmunzeln bringen. Die Tradition rund um den Tee mit einer originalen Teezeremonie, der plattdeutschen Sprache, dem Maibaumaufstellen am 30. April, Osterfeuer, Brautpfadlegen zu Christi Himmelfahrt oder der ostfriesische Volkssport, das Boßenln machen diesen besonderen Menschenschlag und Ostfriesland einfach unverwechselbar.

Teetrinken

Teetrinken

3 Tassen sind Ostfriesenrecht, so heißt es in Ostfriesland, wenn es um das Teetrinken geht. Erleben Sie eine echt ostfriesische Teezeremonie. 

Mehr Informationen

Maibaum aufstellen

Maibaum aufstellen

Seien Sie dabei, wenn am Abend des 30. Aprils der Maibaum aufgestellt wird.

Mehr Informationen

Boßeln

Boßeln

Boßeln ist Ostfrieslands Volkssport und über die Grenzen hinaus bekannt. Werden Sie Teil einer einzigartigen Gemeinschaft und nehmen an einer Boßeltour teil.

Mehr Informationen

© Ostfriesland Tourismus GmbH

Speckendicken zu Silvester

In Ostfriesland findet zu Silvester traditionell das Speckendickenessen statt. Erfahren Sie mehr über die mit Mettwurst und Schinken belegten Köstlichkeiten.

Mehr Informationen

Das könnte Sie auch interessieren